A & D Trockungsgeräte

So funktionieren

 unsere Schmutzfilter

TAC-Luftreiniger

Der Luftreiniger der TAC-Serie reinigt die Luft durch Vakuum-Rezirkulation. Durch Unterdurck, den der Ventilator erzeugt, wird die Raumluft durch die Filtermodule geleitet, die den Grob- und Feinstaub sowie Bakterien und Viren filtern.

Bei starkem Baustelleneinsatz mit stark belasteter Umgebung können die Geräte auch außerhalb der Räumlichkeiten aufgestellt werden. Die frische Luft kann dann mit einem Transportschlauch in die Räume geleitet werden.

Vortex 3000 Combi

Der leistungsstarke Motor des Vortex 3000 eignet sich ideal, um die Luft bei großer Verschmutzung vom Arbeitsplatz weg zu transportieren.

Der Vortex Combi kann durch die Verwendung eines 3m langen Staubsacks an der Ausblasseite in den verschiedensten Gewerken eingesetzt werden.

  • Bei Stemm- und Putzarbeiten wird die Entstehung einer zu hohen Staubentwicklung vermieden
  • Bei Säge-, Schleif- und Fliesenarbeiten wird Staub entfernt
  • Bei Malerarbeiten werden Kleinstpartikel abgesaugt, die die Oberflächenqualität beeinflussen könnten

Trotec-Geruchsneutralisatoren

Die Geruchsneutralisatoren von Trotec eliminieren Gerüche mit unterschiedlichen Methoden. Zur sicheren Beseitigung von Brand- und Chemiegerüchen oder anderem Gestank kommt entweder die Ozonisierung oder die Plasmafeldionisierung zum Einsatz. Dadurch werden Geruchsrückstände mithilfe von Ozon oder Singulett-Sauerstoff ohne Einsatz von Chemikalien oder Duftstoffen aus der Luft entfernt. Gebäude und Wohnräume können kurz nach der Luftreinigung wieder betreten werden. Mit dem Trotec AirgoPro 8 ist die Reinigung sogar in bewohnten Umgebungen möglich.